Oberärzt/in für Neuroradiologie

Charité Universitätsmedizin Berlin

Deutschland

Oberärzt/in für Neuroradiologie

Eintrittsdatum
zum nächst möglichen Zeitpunkt

Bewerbungsfrist
07.04.2024

Kennziffer
3003

Entgeltgruppe
keine Auswahl

Arbeiten an der Charité

 

Das Institut für Neuroradiologie der Charité versorgt alle drei Campus (Virchow Klinikum, Charité Mitte und das Klinikum Benjamin Franklin) mit diagnostischen und interventionellen Leistungen. Hierzu zählen neben der Schnittbilddiagnostik auch katheterangiografische Verfahren wie die Behandlung des akuten Schlaganfalls, sowie intrakranieller Aneurysmen und Gefäßprozesse. Die Partnerkliniken Neurologie und Neurochirurgie - ebenfalls an allen Campus vertreten - gehören jeweils zu den größten Fachabteilungen Deutschlands und erwarten die Versorgung eines sehr breiten Spektrums neurologischer Erkrankungen. Im Institut gibt es viel eigenen Gestaltungsspielraum bei der Arbeitsorganisation, ein motiviertes Team, viel Abwechslung und eine aufgeschlossene und unterstützende Arbeitsatmosphäre. Eigeninitiative, Kollegialität und Verantwortungsbewusstsein werden hoch geschätzt

Die Stelle im Überblick

  • Ihr neues Aufgabengebiet in der Neuroradiologie umfasst neben der Krankenversorgung auch die Forschung und Lehre.
  • Sie übernehmen die fachliche, oberärztliche Betreuung unserer Weiterbildungsassistent:innen
  • Sie führen eigenverantwortlich rekanalisierende Neurointerventionen durch.
  • Wissenschaftliche und ärztliche Dienstleistungen in Forschung und Lehre sowie Krankenversorgung gehören ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie wirken an den Lehraufgaben der Klinik und der aktiven Durchführung von Forschungsprojekten mit.
  • Zu Ihren Aufgaben gehört außerdem die Übernahme administrativer Aufgaben u.a. Freigabe von Bestellungen, Urlaub/Dienstplanung der ärztlichen Mitarbeitenden, Erstellung und Freigabe von SOPs.
  • Sie nehmen am interventionellen Rufbereitschaftsdienst teil.

Danach suchen wir

  • Fachärzt:innen für Radiologie mit Schwerpunkt Neuroradiologie
  • Erfahrung in der interventionellen Neuroradiologie (mindestens DeGIR E Level)
  • Überdurchschnittliches Engagement und Einsatzbereitschaft
  • Promotion, Habilitation bzw. geplante Habilitation oder vergleichbare wissenschaftliche Leistungen mit einschlägigem Bezug, Publikationen in international anerkannten Fachzeitschriften im Bereich der Neuroradiologie
  • APL-Professur wünschenswert
  • Expertise in klinischen oder experimentellen Studien
  • Interaktion mit den vorhandenen Forschungsprojekten und Aufbau einer eigenen Arbeitsgruppe sind wesentliche Ziele der Position
  • Erfahrungen im Bereich Supervision, in der Ausbildung von Assitenzärztinnen:ärzten und in der Ausbildung von Fachärzt:innen zum Schwerpunkt Neuroradiologie 
  • hohes Engagement in der Lehre, idealerweise Vorerfahrung im Bereich Simulation von neuroradiologischen Interventionen
  • Erfahrungen im Management von klinischen und wissenschaftlichen Organisationseinheiten sowie in der Personalführung und Personaleinsatzplanung erwünscht
  • Teilnahme an Kursen zur Vorbereitung auf eine oberärztliche Tätigkeit 
  • Kooperations- und Teamfähigkeit

Das bringt die Charité mit

  • Eine zukunftsorientierte, abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung
  • Umfangreiche kostenfreie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bis hin zu speziellen Weiterqualifizierungen
  • Vergünstigungen bei vielen Angeboten für Beschäftigte für die Bereiche Shopping, Reisen, Sport
  • Durch unsere betriebliche Altersvorsorge sind unsere Mitarbeitenden im Alter zusätzlich abgesichert.
  • Die Charité ist seit 2007 zertifiziert als familiengerechte Hochschule und familiengerechtes Unternehmen - Hier finden Sie weitere Informationen
  • Berücksichtigung von Dienstplanwünschen

Wichtige Informationen zur Stelle

  • Außertarifliche Vergütung
  • Die Arbeitszeit beträgt 42 Wochenstunden
  • 30 Tage Urlaub sind bei uns Standard
  • Die Bewerbungsfrist endet am: 07.04.2024
  • Kennziffer: 3003

Ihre Bewerbung

 You can apply quickly and easily using our online application.
 
Jetzt bewerben
 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Dr. Georg Bohner
neuroradiologie@charite.de


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf PsychologischeStellen.com

Bewerbung Alle Stellen
FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Charité Universitätsmedizin Berlin

Forschungszentrum Jülich

Kepler Universitätsklinikum Linz

Klinikum Christophsbad

Liechtensteinisches Landesspital

Luzerner Psychiatrie

Medizinische Universität Graz

Medizinische Universität Wien

Tirol Kliniken

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsspital Basel

Universität Leipzig