Oberarzt/in für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik

Asklepios Fachklinikum Brandenburg

Deutschland

Oberarzt (w/m/d) für die Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik

  • Asklepios Fachklinikum Brandenburg
  • Brandenburg an der Havel
  • Voll/Teilzeit
ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen – und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.
Wie sind das größte psychiatrisch-neurologische Fachklinikum im Land Brandenburg und bieten unseren Patientinnen und Patienten ein breites Behandlungsspektrum. In unserer kinder- und jugendpsychiatrischen Klinik behandeln wir akute oder länger bestehende psychische oder psychosomatische Störungen vom frühen Kindesalter bis zum 21. Lebensjahr.

Wir suchen für die Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH am Standort Brandenburg einen

Oberarzt (w/m/d) für die Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychosomatik

mit 40 Std./wöchentlich/Teilzeit möglich

IHR AUFGABENGEBIET

  • Oberärztliche Leitung eines stationären oder eines tagesklinisch/ambulanten Bereichs
  • Weiterentwicklung der Behandlungskonzepte
  • Leitung eines multiprofessionellen Teams und Supervision unserer Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung
  • Breites Spektrum der Diagnostik und Interventionen im Bereich der psychischen und psychosomatischen Störungen des Kindes- und Jugendalters
  • Verschiedene Behandlungsmöglichkeiten in unserer Ambulanz, Tagesklinik, auf unseren Kinder- und Jugendstationen sowie Eltern-Kind-Stationen
  • Möglichkeiten zur interdisziplinären und außerklinischen Zusammenarbeit

IHR PROFIL

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin sowie deutsche Approbation
  • Abgeschlossene Facharztausbildung für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie
  • Freude an der Arbeit im Team und Empathie im Umgang mit Menschen
  • Belastbarkeit und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungskompetenz

WIR BIETEN

  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Eine abwechslungsreiche, interessante und verantwortungsbewusste Tätigkeit in einem freundlichen, kollegialen und multiprofessionellen Team
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des „Asklepios Aktiv“ Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Jobrad
  • Eine leistungsgerechte Vergütung, die auf dem mit dem Marburger Bund vereinbarten Tarifvertrag beruht
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (Klinikrente) und die Möglichkeit zur Entgeltumwandlung
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Vergünstigungen im Fitnessstudio)
  • Ein Unterstützungsprogramm (EAP), das bei familiären, beruflichen oder gesundheitlichen Sorgen aktive Hilfe und Beratung durch Experten bietet
  • Einen Mitarbeiter Concierge-Service (Einkäufe, Facharzttermine besorgen, Pakete annehmen etc.)

KONTAKT

Haben Sie noch Fragen? Bitte wenden Sie sich an uns:
Antje Schiebel, Chefärztin der Kinder- und Jugendpsychiatrie, und Psychosomatik, E-Mail: a.schiebel@asklepios.com oder Tel. +49 3381 78-1826.
 
Bewerben Sie sich unkompliziert über unser Online-Stellenportal www.asklepios.com/brandenburg
 
Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH
Personalabteilung - Frau Monika Brechlin
E-Mail: m.brechlin@asklepios.com
E-Mail: personal.brandenburg@asklepios.com


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf PsychologischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Charité Universitätsmedizin Berlin

Forschungszentrum Jülich

Kepler Universitätsklinikum Linz

Klinikum Christophsbad

Liechtensteinisches Landesspital

Luzerner Psychiatrie

Medizinische Universität Graz

Medizinische Universität Wien

Tirol Kliniken

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsspital Basel

Universität Leipzig