Studienärzt/in für Psychiatrie

Universitätsklinikum Freiburg

Deutschland

Die Abteilung für Interventionelle Biologische Psychiatrie an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Studienärzt/in für Psychiatrie

Unsere Abteilung ist eine spezialisierte Forschungseinrichtung an der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Universitätsklinikums Freiburg und befasst sich insbesondere mit der Forschung an neuen und experimentellen Behandlungsmethoden für Personen, die unter schweren, therapieresistenten psychischen Erkrankungen leiden. Die Behandlungsmethoden umfassen vor allem Verfahren der Neuromodulation, hierunter insbesondere Hirnstimulationsverfahren. Zurzeit werden in der Abteilung invasive Verfahren wie die Tiefe Hirnstimulation und die Vagusnervstimulation bei Personen mit therapierefraktären Depressionen oder Zwangserkrankungen eingesetzt.

Was wir Ihnen bieten:

  • eine anspruchsvolle und visionäre Tätigkeit in einem außergewöhnlich zukunftsweisenden Bereich der Medizin
  • klinische Forschung im Bereich der Neuromodulation
  • eine angenehme, interdisziplinäre und kollegiale Arbeitsatmosphäre sowie eine enge Zusammenarbeit in einem familiären Team
  • enge Kooperation von verschiedenen medizinischen Disziplinen
  • Gleitzeitmodell, keine Schichtarbeit, keine Wochenenddienste
  • Bereitschaft zur Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • die Möglichkeit zur Promotion und Habilitation sowie wissenschaftliches Arbeiten wird ausdrücklich gefördert
  • einen familienfreundlichen Arbeitsplatz und Angebote zur Kinderbetreuung, z.B. eine betriebliche Kindertagesstätte
  • Tätigkeit an einer renommierten Universitätsklinik
  • Expertise mit schwerstkranken psychiatrischen Patient*innen

Welche Tätigkeiten Sie erwarten:

  • psychiatrische und neurologische Untersuchung von potentiellen Studienkandidat*innen
  • psychiatrische Begleitung von aktuellen und ehemaligen Studienpatient*innen
  • Anwendung von Stimulationsverfahren zur Behandlung psychisch kranker Menschen
  • Durchführung und Dokumentation von studienspezifischen Abläufen
  • Mitarbeit in der Erforschung von neuen Therapieverfahren für Menschen mit schweren, therapieresistenten psychiatrischen Erkrankungen

Was wir uns wünschen:

  • idealerweise Facharzttitel für Psychiatrie oder Neurologie oder Erfahrung mit psychiatrischen Patient*innen
  • idealerweise bereits Zertifizierung als Prüfärztin/-arzt (AMG/MPG) (m/w/d) oder die Bereitschaft zur Zertifizierung
  • Sicherheit in technischen Anwendungen zur Dateneingabe
  • Begeisterung für klinische Forschung
  • Gewissenhaftigkeit, Teamfähigkeit, selbstständige Arbeitsweise
 
Die Stelle ist in Teilzeit (mind. 50 %) zu besetzen und zunächst auf 2 Jahre befristet.

Interesse? Bitte bewerben Sie sich mit den üblichen Unterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, Publikationsverzeichnis, Zeugniskopien) über unser Onlineportal.

Fragen? Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail:

Dr. Manuel Czornik
0761/270-69412
manuel.czornik@uniklinik-freiburg.de
 
Allgemeiner Hinweis: Die Vergütung erfolgt nach Tarif. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Einstellungen erfolgen durch die Abteilung Personalbetreuung.


Bitte beziehen Sie sich in Ihrer Bewerbung auf PsychologischeStellen.com

FACEBOOK
TWITTER
LINKEDIN

Charité Universitätsmedizin Berlin

Forschungszentrum Jülich

Kepler Universitätsklinikum Linz

Klinikum Christophsbad

Liechtensteinisches Landesspital

Luzerner Psychiatrie

Medizinische Universität Graz

Medizinische Universität Wien

Tirol Kliniken

Universitätsklinikum Freiburg

Universitätsspital Basel

Universität Leipzig